MEDICA 2011

Medica 2011 Vom 16. bis 19 November 2011 findet in Düsseldorf die weltweit größte Medizinmesse MEDICA 2011 statt.

Die CONTEMPLAS GmbH wird dort aktuelle Neuerungen Ihrer Softwareversion 5.0 aus den Bereichen der Gang- und Bewegungsanalyse, 2D/3D Haltungsanalyse, Radanalyse und der intelligenten Vernetzung verschiedener Messsysteme, vorstellen.

Traditionell präsentiert sich die CONTEMPLAS GmbH wieder an einem großem Gemeinschaftsstand mit den Firmen zebris Medical GmbH und Noraxon U.S.A. Inc., in Halle 4 Stand F22.


Rechtzeitig zur MEDICA 2011 möchten wir unsere neue Version 5.0 der Bewegungsanalysesoftware TEMPLO vorstellen. Die Neuerungen ziehen sich durch alle Module und halten viele größere Änderungen, aber auch zahlreiche Detailverbesserungen bereit:

TEMPLO 5.0 hält folgende Neuerungen für Sie bereit:


angletracking

TEMPLO Bewegungsanalyse:

  • Preview: Realtime Marker Tracking
  • Preview: Intelligentes Autotracking von Markern
    je nach Analyseprotokoll
  • Verwendung von reflektierenden Markern oder LED-Markern für das Tracking möglich
  • Verbesserte Unterstützung bestehender und weiterer Kameras (z.B.TurboBoost für schnellere Kamerainitialisierung)
  • Überarbeitete Reporte für rotierte HD Kameras
  • VideoReport: Erstellung eines Gesamtvideos aus mehreren Videos, die z.B.als 2er- oder 4er-Ansicht abgespielt werden sollen. Der Videobericht kann mit Text und Logos ergänzt werden.

Neue Module:

  • Advanced Export Module: Mit diesem Module avanciert TEMPLO zur multimedialen Plattform zur Aufzeichnung und Ausgabe von aufgezeichneten Videos und Analogdaten an weiterverarbeitende Produkte. Insbesondere wurde der Export zu Peak Motus 2D/3D für biomechanische 3D Videoanalyse in Wissenschaft und Sport perfektioniert.
  • Ergonomie am Arbeitsplatz: In Kooperation mit der IGR (Interessengemeinschaft der Rückenschullehrer) wurde ein Modul zur mobilen Sitzergonomie-Vermessung am Arbeitsplatz entwickelt. Alle Normwerte der Berufsgenossenschaft sowie Datenschutzrichtlinien wurden konsequent implementiert.

Radanalyse:

  • Analyseschemen zur korrekten Fahrradvermessung
  • Analyseschemen zur korrekten Körpervermessung
  • Übergabe der Daten an den Bikemanager von "Radlabor" mit Empfehlungen für die richtige Rahmenwahl
  • Verwendung des automatischen Trackings für die Radanalyse

Haltungsanalyse:

  • Komplett überarbeitete, neue Darstellungen der Visualisierungen in 2D und 3D
  • Skelett und Muskeldarstellung in 3D
  • Umfangreicheres und übersichtlicheres Reporting für alle Analyseprotokolle
  • Neuer Haltungsindex nach Fröhner und Mahlknecht integriert
  • Matthiastest integriert
  • 3D Schnellcheck der Wirbelsäule mit nur 4 Markern


Neue Integrationen:

  • Preview: Microgate Integration in TEMPLO
  • Anbindung der Fußdruckmesssysteme von AMCube und Gebiom in Vorbereitung


Bitte klicken Sie hier, um Informationen anzufordern.




© 2016 Contemplas GmbH    |  Impressum   

Newsletter abonnieren   Blog Icon Blog   Youtube Icon Facebook Icon LinkedIn Icon PC Visit Icon