Radlabor Bike Fitting Seminar

31.3. – 1.4.2011 in Kempten

Die professionelle Analyse der Sitzposition auf dem Fahrrad – neudeutsch Bike Fitting – steckt in Deutschland noch in den Kinderschuhen. Führt man sich den Nutzen einer solchen Analyse vor Augen, verwundert dies: optimale Leistungsausbeute, Steigerung des Fahrkomforts und Vorbeugung orthopädischer Überlastungsprobleme sind nur einige der positiven Effekte eines professionellen Bike Fittings.
Gerade beim Blick in den Lauf-Sektor erscheint es verwunderlich, dass jeder gute Laufschuhverkäufer eine videogestützte Bewegungsanalyse anbietet, bevor er einen Schuh für 150 € verkauft, der Radhändler jedoch Räder für 3000 € anbietet, ohne die Sitzposition auf dem Rad professionell zu analysieren und das Rad anhand von verlässlichen Körperdaten einzustellen.

Das Radlabor aus Freiburg & München ist wissenschaftlicher Vorreiter auf diesem Gebiet.

An der Schnittstelle zwischen dem Sportinstitut der Universität Freiburg und dem Olympiastützpunkt Freiburg-Schwarzwald entstand im Laufe der letzten 10 Jahre ein einmaliges Kompetenz-Zentrum, in dem wissenschaftliche Forschung auf Erfahrungen aus dem Hochleistungssport trifft.

Das Team um Geschäftsführer und Gründer Dr. Björn Stapelfeldt bietet wissenschaftlich fundiertes, in der Praxis des Hochleistungssports erprobtes Wissen auf höchstem Niveau!
Radanalyse Radlabor

Im Radlabor Bike Fitting Seminar bekommen Sie eine Einführung in professionelles Bike Fitting.
Lernen sie von den Profis aus dem Radlabor: Von den theoretischen Grundlagen bis zur Praxis des Bike Fittings.

Dieses Seminar ist die Grundlage für die folgenden methodisch-praktischen Seminare zur apparativen Positionsanalyse Rad.

Seminarprogramm

  • Grundlagenwissen 1: Funktionelle Anatomie des Radfahrers
  • Grundlagenwissen 2: Leistungsphysiologie
  • Grundlagenwissen 3: Biomechanik des Radfahrens
  • Grundlagenwissen 4: Fahrradtechnik & Rad-Zubehör (optional)
  • Bike Fitting – optimale Sitzposition, was ist das?
  • Bike Fitting – der aktuelle Stand der wissenschaftlichen Forschung
  • Bike Fitting als Zukunftsmarkt – so positionieren Sie sich jetzt als Bike Fitting Experte im Radmarkt

Praxis 1

Statische Körper- und Radvermessung & optimale Rad-Einstellung mit dem Radlabor Bikescanner (weiterführende Schulung zum Bikefitting mit dem Bikescanner im Aufbaukurs)

Praxis 2

Video-gestützte Dynamische Bewegungsanalyse mit der Bewegungsanalyse-Software Templo (Contemplas) auf dem Rad (weiterführende Schulung zur Bewegungsanalyse Rad mit Templo im Aufbaukurs)

Zielgruppe

  • Radhändler
  • Physio- und Ergotherapeuten
  • Sportwissenschaftler
  • Trainer, sportliche Leiter von Rad-Teams und Vereinen, etc.
  • Orthopädieschuhtechniker

Organisatorisches


Ort Das Seminar findet in den Räumen der Firma Contemplas in Kempten statt.
Zeit Beginn ist am 31.3. um 9:00 Uhr, Ende am 1.4.2011 um 13:00 Uhr
Kosten Die Kosten belaufen sich auf 449,-€ (zzgl. MWSt) inklusive Verpflegung und Seminarunterlagen.
Kontakt & Anmeldung per Mail: bikefitting@radlabor.de
per Telefon: +49 89 330 951 98 (Radlabor München)
per Fax: +49 89 330 952 00




CONTEMPLAS GmbH
professional motion analysis software
Albert-Einstein-Straße 6
87437 Kempten
Deutschland
phone 
fax 
email 
+49 (831) 254 369 20
+49 (831) 564 53 28
info@contemplas.com
customer center 
support 
Kundencenter
Fernwartung
contemplas facebook   contemplas youtube   contemplas linkedin
 
Impressum
Datenschutz
 
© 2020 www.contemplas.de | Alle Rechte vorbehalten